Grafik / Illustrationen // Malerei

Großes Foto: FREITAL NACH DER WENDE, 1992, Holzschnitt auf Werbung, 75 x 35 cm

En plus de dessins et monotypes est jusqu'à présent une grande base de données de gravures sur bois (600 tirages uniques à environ 200 motifs - 2009) a émergé. Se poser de plus en plus cette technique unique, parce que j'ai "perdu dossier", le changement des couleurs et - travailler avec mon invention de «bâton de pression variable," de la part de nouvellement composé de la plaque de pression encore et encore - depuis 2009. Les sujets / série suivants sont disponibles: Chefs / paysage rock "Suisse saxonne" / / Ville Freital / / Irlande / Norvège / Himalaya / Lanzarote.

Neben Zeichnungen und Monotypien ist bis jetzt ein umfangreicher Bestand an Holzschnitten (600 Einzeldrucke bei ca. 200 Motiven – Stand 2009) entstanden. Zunehmend entstehen in dieser Technik Unikate , da ich mit der “verlorenen Platte” , wechselnden Farben und - seit 2009 - mit meiner Erfindung des “variablen Druckstockes” arbeite, bei der Teile der Druckplatte immer wieder neu komponiert werden. Folgende Themen / Serien sind vorhanden: Köpfe / Sächsische Schweiz / Freital / Irland / Norwegen / Himalaya / Lanzarote.

In addition to drawings and monotypes is until now a large data base of woodcuts (600 single prints at around 200 motifs - 2009) emerged. Increasingly arise in this unique technique, since I "lost record" with, changing colors and - working with my invention of "variable pressure stick," are newly composed's part of the pressure plate again and again - since 2009. The following topics / series are available: Heads / rock landscape "Saxon Switzerland" / / City Freital / / Ireland / Norway / Himalaya / Lanzarote.


Blondes Mädchen, Monotypie, ca. A2, 2007
Freital nach der Wende, Holzschnitt auf Werbung, 35 x 75 cm, 1992
The Skelligs (zu Irland), Farbholzschnitt, 51 x 79 cm, 1998
mit Winterberg, FHS variabler Druckstock, 34,5 x 53 cm, 2009Arkadische Landschaft (zu Lanzarote) Farbholzschnitt, Verlorene. Platte, 30 x 60 cm, 2009






Zwei Gedichte des Expressionisten Georg Heym habe ich bis jetzt illustriert: UMBRA VITAE - Schatten des Lebens – 9 Holzschnitte; DEINE WIMPERN DIE LANGEN – 12 unikate! -Farbholzschnitte verlorne Platte (Einzeldrucke). Andere literarische Werke sind in Planung.


Hier eine Abbildung zum ersten und zwei zum zweiten Gedicht:






Mein malerisches Werk umfaßt besonders viel Aquarelle, aber auch Bilder anderer Techniken. Hier wenige Beispiele:

Küchenausblick Casa Heidi, Aquarell, 39,8 x 20 cm, 2007;
Gartengrund, Aquarell, A 4, 2006
Freital mit Weißeritz (v. Müllers Weg), Tempera, 51 x 68cm, 1991
Mühlgraben Seifersdorf, Öl auf Karton, 21, 5 x 51,6 cm ,2005
Akt im Kasten, Öl auf Lwd., 55,5 x 108,6 cm, 1997